06/01/2013

dialog-gesundheit (Schweiz)

Philosophie/LeitbildQuelle: Dialog Gesundheit

"Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
(Albert Einstein)
 
dialog-gesundheit
  • Ist ein neuer Weg, im Dialog komplexe Veränderungsstrategien im Gesundheitswesen auf Ebene des Einzelnen, aber auch in der Gruppe zu (ver)suchen.
  • Ist ein permanenter Lernprozess und fördert verschiedene Kompetenzen (Kommunikation, Selbst- und Gesundheitskompetenz). 
  • Ist ein lösungs- und ressourcenorientierter konstruktiver Ansatz in einem defizitorientierten und zt festgefahrenen Gesundheitswesen, das auf Einzelinteressen fokussiert und sich immer weiter spezialisiert bzw. aufsplittert.  
  • Ist die Förderung von Beziehungen und Solidarität.
Ziele
  • Regelmässiger Dialog auf verschiedenen Ebenen. In erster Linie an der Basis zwischen der Bevölkerung (non health professionals) und Hausärzten (und anderen health professionals) zu selbstgewählten Themen rund um Gesundheit (und Kranksein).
  • Verknüpfung und Vernetzung der Fragen und Antworten dieses Dialogs mit Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.
  • Förderung der Gesundheitskompetenz (health literacy) sowohl der einzelnen Menschen, als auch einer grösseren Einheit (Familie, Quartier, Gemeinde).
  • Unterstützung der Schnittstellenpflege von Informationen und Kommunikation (Koordination).
  • Wissenschaftliche Begleitung von dialog-gesundheit. 


"Wie klein ein Gedanke auch erscheint in seinem Heraustreten in die Welt, es ist doch der Gedanke, der die Welt überwindet, der Geist, der die Materie besiegt, wenn der Gedanke aus dem Geist kommt, der im Anfang über den Wassern schwebt."  (Jeremias Gotthelf)


dialog-gesundheit Organisation

Forum dialog-gesundheit:

  • In der Gemeinde, im Quartier, niederschwellige, freiwillige Teilnahme der Bevölkerung mit Fragen rund um die Gesundheit.
  • Die Foren werden professionell begleitet (moderiert) und protokolliert.
  • Die neuen Themen werden in der Gruppe bestimmt.

 

(Hinweis: diese Zusammenstellung wurde von http://www.dialog-gesundheit.ch/ übernommen.)

Letzte Änderung am 29/06/2014
Alexander Riegler Wohlfühl-Challenge

Nimm Kontakt auf

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

 

Lilienthalgasse 14/1

8020 Graz

Tel.: +43 664 423 42 36

Email: office@alexanderriegler.at

Qualitätsauszeichnungen

Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.

Ich befolge den HON-Code Medisuch opt

Support

Medizinische Anfragen

Es werden keine medizinschen Ratschläge gegeben. Wenden Sie sich bitte immer an den Arzt Ihres Vertrauens.

Medienanfragen

Anfragen von der Presse sind willkommen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfragen das Kontaktformular oder rufen Sie an.

 

© 2018 Der Kompetenzentwickler Alexander Riegler