Artikel nach Datum gefiltert: Januar 2017

Es ist Dezember und die ersten Vorboten der Grippewelle sind eingetroffen. Die kalte Jahreszeit bringt es auch mit sich, dass vor allem die Kleinkinder schnell einmal eine erhöhte Temperatur aufweisen.

Der kleine 5-jährige Felix (zufällig ausgewählter Name)  hatte ausgerechnet am Abend des 24. Dezember 40 Grad Fieber und somit eine stark erhöhte Körpertemperatur. Die Eltern waren verunsichert und suchten daher die Ambulanz der Kinderklinik auf. Dort wurde aus der Fingerbeere Blut abgenommen und unter anderem der Entzündungsparameter CRP (C-reaktives Protein) bestimmt. Das Kind wurde zudem noch abgehört und die Ohren untersucht. Nach der Entwarnung wurden die Eltern mit dem Kind wieder mit einem Rezept nach Hause geschickt. Das Fieber ist in den nächsten Tagen wieder gesunken.

Bei einem Gespräch mit den Nachbarn, welches der Vater des Kindes führte, stellte sich heraus, dass auch das Nachbarkind zur gleichen Zeit rund 38,5 Grad Fieber hatte. Dieses Kind ist eineinhalb Jahre und vom Arzt wurde die Gabe von 5ml der Parkemed - Suspension empfohlen.  Hinweis: Die Nennung des Firmennamens dient nicht als Empfehlung oder als Werbung – die Nennung dient ausschließlich zur Herstellung des Praxisbezugs. Der Wirkstoff des Medikamentes ist Mefenaminsäure.

Beauftragen Sie einen dynamischen Keynote-Speaker für Ihr nächstes Event 

 

Alexander Riegler ist ein bekannter Speaker mit frischen Inhalten und neuem Stil. Ihre Zuhörer verdienen das Beste.

Eine unverbindliche Anfrage stellen

Nimm Kontakt auf

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

 

Lilienthalgasse 14/1

8020 Graz

Tel.: +43 664 423 36 24

Email: office@alexanderriegler.at

Qualitätsauszeichnungen

Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.

Ich befolge den HON-Code Medisuch opt

Support

Medizinische Anfragen

Es werden keine medizinschen Ratschläge gegeben. Wenden Sie sich bitte immer an den Arzt Ihres Vertrauens.

Medienanfragen

Anfragen von der Presse sind willkommen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfragen das Kontaktformular oder rufen Sie an.