1.3 Die Informationsquelle Nummer 1 – Das Internet

1.3 Die Informationsquelle Nummer 1 - Das Internet

Sie haben noch immer unbeantwortete Fragen und möchten endlich darauf Antworten finden? Gut, denn zu diesem Zweck wenden wir uns jetzt dem Medium Internet zu.

Wenn Sie noch ungeübt bei der Suche nach Gesundheitsinformationen sind, dann greifen Sie vorrangig auf Seiten-Empfehlungen von versierten Internetnutzern zurück. Eine Liste mit vertrauenswürdigen Seiten finden Sie als Orientierungshilfe am Ende des Kapitels. Wenn die empfohlenen Seiten nicht hilfreich gewesen oder weitere Fragen aufgetaucht sind, dann beginnen Sie die Informationssuche im Internet mit Ihrer bevorzugten Suchmaschine. Am häufigsten verwendet wird Google, Alternativen dazu sind AllTheWeb, Bing oder Yahoo.

Nach der Eingabe eines Suchbegriffes werden Ihnen die Treffer in einer bestimmten Reihenfolge angezeigt. Diese Reihung erfolgt aber keinesfalls anhand von Qualität oder Relevanz, sondern aufgrund sehr komplexer Mechanismen (Algorithmen) die im Hintergrund ablaufen, sie legen fest, an welcher Stelle ein indexierter Beitrag angezeigt wird.

Damit Sie besser verstehen können wie komplex diese Reihung wirklich ist, nenne ich Ihnen ein paar Kriterien:

  • Wie viele externe Seiten verlinken auf diesen Text?
  • Welche Schlüsselwörter befinden sich im Text?
  • Auf welcher Internetseite wird der Text angeboten und wie aktuell ist der Beitrag?
  • Lesbarkeit
  • Gibt es die angebotenen Inhalte auch auf anderen Seiten im Internet (double content)
  • Alter der Domain und Seitenladezeit
  • Anzahl der fehlerhaften Links (Verknüpfungen)

Viele Kriterien sind bekannt, bei manchen wird ihre Relevanz vermutet und einige sind völlig unbekannt für Webseitenbetreiber. Nachdem die Gewichtung der Kriterien sich öfters ändert, können die Autoren Ihre Texte nur teilweise für Suchmaschinen optimieren (Stichwort: search engine optimization, kurz SEO).

Beschränken Sie sich bei der Suche nicht länger auf Ihre bisher gewohnten und bequemen Strategien. Verlassen Sie Ihre Komfortzone und werden Sie selbst aktiv. Nutzen Sie dazu beispielsweise einmal das angebotene erweiterte Eingabefenster um damit der Suchmaschine genauer mitzuteilen, welche Daten Sie suchen. Die erweiterte Suche erlaubt es Ihnen, ohne die Kenntnis von Operatoren zu arbeiten. Das bedeutet, Sie können auf einfach Weise gleichzeitig nach mehreren Wörtern suchen lassen, ohne spezielle Anweisungen zu kennen oder über Programmierkenntnisse verfügen zu müssen. Weitere Auswahlmöglichkeiten im Eingabefenster erlauben es, die Suche auf eine bestimmte Sprache oder auf einen Zeitraum einzuschränken.

 

Operatoren und Bespiele:

Suchbegriff site:.de                Mithilfe dieser Anweisung beschränken Sie die angezeigten Treffer auf Seiten aus Deutschland (Endung „.de“).

Suchbegriff 2010..2013          Angezeigt werden nur Treffer, die dem Suchbegriff entsprechen und in den Jahren 2010 bis 2013 entstanden sind.

Suchbegriff1 -Suchbegriff2     Ein „-“-Zeichen schließt einen Suchbegriff aus und kommt daher bei den angezeigten Treffern nicht vor.

 

Weitere Beispiele finden Sie auf den Hilfeseiten der jeweiligen Suchmaschinenbetreiber.      

 

Strategien zur Auffindung von hochwertigen Informationen

 

Strategien zur Auffindung von Informationen

Der Ausgangspunkt kann sehr unterschiedlich sein, wichtig ist aber, dass Sie am Ende Informationen mit hochwertiger Qualität finden.

 

Teachers Info

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

  • Specialist:
  • Experience: Expert
  • Website: www.alexanderriegler.at
  • Alexander Riegler, der Kompetenzentwickler, ist seit vielen Jahren als Dozent an verschiedenen Hochschulen und Fachhochschulen tätig. Seine Leidenschaft ist aber das Thema "Gesundheitskompetenz". Aus diesem Grund dreht sich auf dieser Homepage alles um dieses Thema. Gesundheitskompetenz? Ein uncooler Namen? Da stimme ich vollkommen zu....

Health Consulting

Seit 2014 bin ich als selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Health Literacy und Social Health tätig. Zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern kann ich Ihr gewünschtes Projekt rasch und zuverlässig umsetzen. Gerne stehe ich auch als externer Berater zur Verfügung.

eBook-Promotion

Coverbild

Das eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" zeigt Ihnen auf rund 270 Seiten, wie Sie mit den gesundheitsrelevanten Herausforderungen besser umgehen können. Welche Vorteile ergeben sich durch mehr Kompetenzen und wie kann ich diese steigern?

Kostenloser Ratgeber

Broschuere Web Vorschaubild

Die Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen im Internet ist nicht immer einfach. Dieser einfach verständliche Ratgeber erläutert Schritt für Schritt wie Sie schnell und einfach zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen kommen. 

Qualitätsauszeichnungen

medisuch Siegel2012mx4 HONCode  


Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.