3.3 Seine Daten einfach schützen

3.3 Seine Daten einfach schützen

Was viele mit einem Smartphone nicht wissen, ist, dass man ganz einfach jegliche Zugriffe abschalten kann. So hat eine App keinen Zugriff mehr auf seine Kontakte oder seine Kamera. Wie das geht, zeigen wir im folgenden Schritt. Gezeigt werden die Schritte anhand eines Apple Iphone 6S.

 

Datenschutz1

 

Als erstes geht man in seine Einstellungen und wählt den Punkt Datenschutz aus.

 

Datenschutz2

 

Hier sieht man auf welche Daten Apps überhaupt Zugriff möchten. Das sind zum Beispiel Kontakte,Fotos, Kalendar und Kamera. Unter anderem finden sich in diesem Bereich auch die Ortungsdienste, die ganz einfach abgeschaltet werden können, jedoch werden dadurch einige Apps engeschränkt in ihrer Verwendung.

 

Datenschutz3

 

Sehen wir uns zum Beispiel die Kontakte näher an, kann man erkennen, dass Apps wie Instagram oder Whatsapp Zugriff auf seine Kontakte hat. Dem Messenger wird zum Beispiel kein Zugriff auf die Daten gewährt.

 

Datenschutz4

 

Bei den Fotos wird zusätzlich unterschieden, was die Apps mit den Fotos und Videos machen. Die App Snapchat verwendet die Bilder zum Lesen und Schreiben, sprich zur Weiterverarbitung der Bilder. Im Gegensatz dazu kann die App Gmail die Fotos nur hinzufügen,aber nicht weiter verarbeiten.

 

Datenschutz5

 

Scrollt man in den Einstellungen weiter nach unten, sieht man die Apps, die auf dem Handy installiert sind. Auch hier kann man weitere Einstellungen durchführen.

 

Datenschutz6

 

Wählen wir zum Beispiel die Ernährungs - App MyfitnessPal aus, sehen wir, dass die App Zugriff auf die Kamera, mobile Daten und das interne Fitnessprotokoll vom iPhone möchte. Dieses Protokoll speichert unter anderem die Schrittzahl, das Gewicht und die Größe des Nutzers. Auch hier lassen sich die Zugriffe ganz einfach abschalten.

 

Datenschutz7

 

Lesson List

Teachers Info

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

  • Specialist:
  • Experience: Expert
  • Website: www.alexanderriegler.at
  • Alexander Riegler, der Kompetenzentwickler, ist seit vielen Jahren als Dozent an verschiedenen Hochschulen und Fachhochschulen tätig. Seine Leidenschaft ist aber das Thema "Gesundheitskompetenz". Aus diesem Grund dreht sich auf dieser Homepage alles um dieses Thema. Gesundheitskompetenz? Ein uncooler Namen? Da stimme ich vollkommen zu....

Health Consulting

Seit 2014 bin ich als selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Health Literacy und Social Health tätig. Zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern kann ich Ihr gewünschtes Projekt rasch und zuverlässig umsetzen. Gerne stehe ich auch als externer Berater zur Verfügung.

eBook-Promotion

Coverbild

Das eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" zeigt Ihnen auf rund 270 Seiten, wie Sie mit den gesundheitsrelevanten Herausforderungen besser umgehen können. Welche Vorteile ergeben sich durch mehr Kompetenzen und wie kann ich diese steigern?

Kostenloser Ratgeber

Broschuere Web Vorschaubild

Die Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen im Internet ist nicht immer einfach. Dieser einfach verständliche Ratgeber erläutert Schritt für Schritt wie Sie schnell und einfach zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen kommen. 

Qualitätsauszeichnungen

medisuch Siegel2012mx4 HONCode  


Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.